Start
25 | 06 | 2017
DSMM/DJMM Statistik Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 18. Mai 2012 um 10:55 Uhr

DSMM/DJMM - Statistik

Die Teilnahme an den Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften ist für jeden Athleten ein ganz besonderer Höhepunkt im Wettkampfjahr. Hier geht es nicht primär um den Einzelerfolg sondern der Erfolg der gesamten Mannschaft steht im Mittelpunkt.

Für die Trainer und Verantwortlichen im Verein ist es ein sehr guter, weil objektiver Gradmesser, wie die Trainingskonzepte in gute Mannschaftserfolge umgesetzt wurden und wo der Verein im Vergleich zu anderem Vereinen in München, Bayern sowie deutschlandweit steht.

Ziel der Jugendarbeit beim TSV 1860 München ist es zu den Top 10 Vereinen Deutschlands zu gehören (in der Wertungsgruppe: 1). Dies ist bereits einige Male gelungen (in der Tabelle blau markiert, #9 bedeutet: Platz 9 in der deutschlandweiten Vereinsrangliste des DLV).

Ab 2012 sind die DSMM - Deutsche Schüler Mannschaftsmeisterschaften (Wettbwerb für U12) abgeschafft worden. Das macht durchaus Sinn, da gerade in diesem Alter die Vergleichbarkeit nur bedingt gegeben ist (körperliche Entwicklung). Außerdem möchte der DLV hier allzu ehrgeizigen Trainern Einhalt gebieten, die durch betontes Kraft- und Ausdauertraing, das in diesem Alter notwendige Koordinationstraining vernachlässigen, um auf Wettkämpfen den kurzfristigen Erfolg zu suchen.

Das Trainingskonzept des TSV 1860 München legt bis zu einem Alter von ca. 17 Jahren den Schwerpunkt auf die konditionelle UND technisch-koordinativen Ausbilung.  Es werden damit die technischen Fertigkeiten und koordinativen Fähigkeiten geschaffen, um komplexe Wettkampfleistungen in jungen Erwachsenenalter abzurufen.

Andreas Knauer, leitender Landestrainer im BLV formuliert es so: "Erst ausbilden, dann trainieren!"

Link zu den offiziellen DLV-Bestenlisten

 

Jahr        
U16 U14 U12
  M W M W M W
2013 keine DSMM mehr
2012 DJMM für München abgesagt

keine DSMM mehr

011 .n/a* m/a* #12: 6672 Pkt. #12: 7002 Pkt.

#9: 4739 Pkt.

#28: 4864 Pkt.
2010 n/a* n/a* #25: 6319 Pkt. #47: 6588 Pkt.

#33: 4432 Pkt.

#21: 4982 Pkt.
2009 n/a* n/a* #50+: 5835 Pkt. #21: 6931 Pkt.

#9: 4818 Pkt.

#5: 5315 Pkt.
2008 #7: 8657 Pkt. (Gr.2) n/a* #50+: 6234 Pkt. #50+: 6541 Pkt.

#32: 2757 Pkt. (Gr.2)

#21: 5036 Pkt,
2007 #14: 8277 Pkt. (Gr.2)
#28: 7616 Pkt. (Gr.2) n/a* n/a*

n/a*

n/a*
2006

keine Top 50 Platzierung bzw. keine Teilnahme

2005

keine Top 50 Platzierung bzw. keine Teilnahme

2004

keine Top 50 Platzierung bzw. keine Teilnahme

2003 n/a* n/a* n/a* #49: 6538 Pkt.

n/a*

#44: 4744 Pkt.
2002 n/a* n/a* n/a* #41: 6543 Pkt.

n/a*

n/a*
2001

keine Top 50 Platzierung bzw,. keine Teilnahme

*n/a: nicht angetreten: keine Top 50 Platzierung bzw. keine Teilnahme